F&E - Museum
Jun 24, 2020

Wiedereröffnung der Museen: Museumsbesuch so sicher und angenehm wie möglich

Als erste Maßnahmen nach Lockdown haben die Museen beruhigende Besuchsbedingungen gewährleistet  (siehe vorheriger Artikel). Gewisse Schutzmaßnahmen ermöglichten die Wiederöffnung der Museen. Die Herausforderung besteht jetzt darin, den Museumsbesuch so sicher und gleichzeitig so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir haben Interviews mit 13 Museen* aus Europa und Nordamerika durchgeführt und 30 einfach zu kopierende Schlüsselpraktiken und -ideen im Bereich Vermittlung und Inklusion identifiziert. Im zweiten Teil des Berichts geht es um die Sicherheit der Besucher und die Wartung der Exponate.

Stations tactiles Musée du Quai Branly

5 weit verbreitete Schutz- und Hygienemaßnahmen, zusätzlich zum Tragen von Schutzmasken und Sicherheitsabständen:

1 – Reorganisation des Raumzugangs und der offenen Räume und Verlängerung oder Reduzierung der Öffnungszeiten

2 – Garderobe geschlossen oder mit beschränktem Zugang

3 – Rundgang durch die Ausstellung neu gedacht, mit einer einzigen Zirkulationsrichtung, angepasstes Leitsystem mit Beschilderungen, um Kreuzungen zu vermeiden.

4 – Starker Einreiz für Handreinigung  mit Hilfe  von Anweisungen auf der Webseite (Beispiel von dem Musée du Louvre hier),

5 – Regelmäßigere gründliche Reinigung von allen interaktiven Stationen und tastbaren Objekten und Flächen.

Tactile Studio teilt mit Ihnen eine einfache und effiziente Wartungsmethode für taktile Stationen.

Instructions de nettoyage d'une station tactile

Laden Sie hier den 2. Teil des Berichts hier herunter.

In 4 Sprachen verfügbar: Deutsch / Französisch /Englisch / Spanisch

*Interviews von Tactile Studio und MUXXE vom 5. Mai bis 2. Juni 2020 durchgeführt. Ein großes Dankeschön an Metropolitan Museum of Art, Musée national des Beaux-Arts du Québec, Musée de la Banque du Canada, MuCem, la Villette, la Cité des sciences et de l’Industrie, Centre national des Monuments historiques, Fondation Louis Vuitton, Portal der Industriekultur – Zollverein, Kultur Stiftung Weimar, Anne Frank Zentrum, Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Museu Nacional d’Art de Catalunya.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.